Film- und Videoclub Rüsselsheim e.V.

Zurück zur HD - Technik
 
Fernseh- und Video-Formate :
     
PAL 576i :     768 x 576 Pixel
              mit Framerate 50i
 
 
PAL-Bildaufbau
DV 576i :     720 x 576 Pixel
              mit Framerate 50i
 
 
HD-TV 1080i :   1920 x 1080 Pixel
              mit Framerate 50i
 
 
Aufbau des HD-TV-Bildes
HDV Wurde von Sony und JVC definiert:
 
  720p:      1280 x 720 Pixel
              mit Frameraten 25p, 30p, 50p
oder 60p sowie optional 24p
 
Bildaufbau 720p
   
  1080i:      1440 x 1080 Pixel
              mit den Frameraten 50i und 60i sowie optional 24p, 25p oder 30p
 
  bei uns in Europa gilt:
1080i:      1440 x 1080 Pixel
              mit Framerate von 50i = 50 Halbbilder

Bei Wiedergabe von HD-VideoFilmen
werden die 1440 Pixel auf
1920 Pixel
vom Wiedergabegerät umgerechnet.

 
Bisherige Faustregel:
 
  Fernsehgeräte geben Fernsehbilder wieder mit
  50 Halbbildern/Sekunde = 50i  ( i=interleaved )
 

 
  Computerbildschirme geben Computerbilder wieder mit
  25 Vollbildern/Sekunde = 25p ( p=progressiv )
 

 

Jetzt neu:
 
  In letzter Zeit kommen
Fernsehgeräte auf den Markt,
die sowohl 50i als auch 25p können.
 
  Die sind für Videofilmer
besonders interessant!